Willkommen bei Ursula Haas

Wer an einem eigenen Schreibprojekt (Erzählung, Roman, Lyrik, Theaterstück) arbeitet oder eines plant, den begleite ich professionell und engagiert als Coach.

Termine nach Absprache an haas@poetessa.de.

Ort: Ostmarkstr.38, 81377 München

News

“Ich bin mein Werk” – Ursula Haas spricht mit Uwe Kullnick – Hörbahn on Stage

15.04.2024

Sie möchten mehr erfahren über Werk und Leben von berühmten und nicht so bekannten Künstlern und Künstlerinnen wie Niki de Saint Phalle, Edward Hopper, Nobuyoshi Araki, Giovanni Segantini oder Anselm Kiefer und sie in Geschichten neu kennenlernen?

Hörbahn on Stage:

https://t1p.de/u-haas-ichbinmeinwerk

Tolllen Beiträge auf dem LITARATURPORTAL BAYERN

Logo Literaturportal Bayern
11.04.2024

Das Literaturportal hat heute zwei Beiträge publiziert, die kleine Besprechung zu deinem neuen Buch und die Rede von Marc Johne:

Rezension zu „Ich bin mein Werk. Geschichte zu Kunst und Künstlern“ von Ursula Haas

Rede auf Ursula Hass anlässlich der Feier ihres 80. Geburtstags von Marc Johne

GROSSARTIGE VERANSTALTUNG - EHRENDE MEDAILLE.

GROSSARTIGE VERANSTALTUNG - EHRENDE MEDAILLE.
12.03.2024

Die Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste lud zur Ringveranstaltung und Feier in das Sudetendeutsche Haus in München ein. Den Festvortrag über die Schriftstellerin Ursula Haas zum 80. Geburtstag der Vizepräsidentin der Sudetendeutschen Akademie hielt der Verleger Marc Johne von der Edition Bodoni.

Hier geht es zum Film

Beitrag zum Nachlesen

Veranstaltungen

DURCHS FEUER SPRINGEN

Datum: 21.06.2024 (Freitag)

Die Mittsommernacht der GEDOK-Literatinnen
 
G.Corleis, U.Haas, S.Jörg, G.Wendt
Freitag, 21. Juni 2024, 19:30 Uhr
 
Seidlvilla, Nicolaiplatz 1b
80802 München
 
Eintritt: 10.-/8.-Euro Abendkasse